Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home  Editorial

Wie steht es um Ihre Cybersicherheitsagenda?

Editorial des Email-Newsletters 07-2022 vom 05.08.2022

05.08.2022

Gerhard Schmidt

Gerhard Schmidt
Chefredakteur des "Forum Elektronische Steuerprüfung".

 

Die Bundesinnenministerin hat ihre Cybersicherheitsagenda jüngst vorgestellt (siehe nachfolgende Meldung). Nicht nur Regierung und Verwaltung sind von Cyberangriffen bedroht, sondern auch Unternehmen jeder Größe. Und insbesondere angesichts des Ukrainekrieges nimmt die Bedrohung ständig zu. Daher: Wie steht es um die Cybersicherheitsagenda in Ihrem Unternehmen?

Fokussieren wir nur einmal auf die im Kontext der elektronischen Steuerprüfung relevanten Fragen. Wo und wie sind Ihre aufbewahrungspflichtigen Unterlagen elektronisch gespeichert? Sind diese im Ernstfall unwiederbringlich verschwunden wie in der analogen Welt die in Ordnern abgehefteten Belege nach einem Hochwasser? Wenn Sie einen Backup haben und diesen im Schadensfall wieder einspielen, können Sie dann auch nachweisen, dass die Dokumente dieses Backups inhaltlich identisch sind mit den verlorengegangenen Dokumenten? Damit wären wir beim Thema Verfahrensdokumentation.

Hilfreich für kleinere Unternehmen, die ihre Agenda konzipieren, ist auf jeden Fall der „Routenplaner Cyber-Sicherheit im Handwerk".

Ihr Gerhard Schmidt

Newsletter
 hier abonnieren
Wie steht es um Ihre Cybersicherheitsagenda?

05.08.2022

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS