Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home  Editorial

Zukunftsthema verteiltes Kassenbuch

Editorial des Email-Newsletters 06-2021 vom 03.07.2021

30.06.2021

Gerhard Schmidt

Gerhard Schmidt
Chefredakteur des "Forum Elektronische Steuerprüfung".

 

„Kann ich jetzt bitte einen Blick in Ihr verteiltes Kassenbuch werfen?“ werden zukünftig die Betriebsprüfer wohl immer öfter fragen. Verteiltes Kassenbuch (englisch: distributed ledger) klingt harmlos. Und Distributed-Ledger-Technologie sagt vielen ja auch erst einmal nichts. Ganz anders das Synonym dafür: Blockchain. Geschäftsprozesse in Blockchains abzuwickeln, dahin wird der Weg gehen. Wie genau, wird sich noch zeigen, doch klar ist auf jeden Fall: Die Betriebsprüfung wird sich mit Blockchains in allen ihren steuerlich relevanten Facetten befassen (müssen). Das wird interessant werden.

Wie lange kann das Thema elektronische Steuerprüfung wohl tragen? Das habe ich mich vor zwei Jahrzehnten gefragt, als im Juli 2001 die GDPdU veröffentlicht wurden und ich am überlegen war, mich mit einem Onlinemedium fachlich mit der elektronischen Steuerprüfung auseinanderzusetzen. Zunehmend stellte ich fest: der thematische Stoff wird mir so schnell nicht ausgehen. Elektronische Kassen beschäftigen uns die letzten Jahre und wir können immer noch keinen Haken daran machen. Oder die Verfahrensdokumentation, die zwar zunehmend als wichtig erkannt wird, in der konkreten Umsetzung aber noch viele Fragen aufwirft, die einer journalistischen Aufarbeitung wert sind.

Die Themen für das Forum Elektronische Steuerprüfung werden auch in Zukunft spannend bleiben. Das verteilte Kassenbuch ist ein sicherer Garant dafür.

Ihr Gerhard Schmidt

Newsletter
 hier abonnieren
Zukunftsthema verteiltes Kassenbuch

03.07.2021

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS