Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home  Aus dem BMF

BMF

Entwurf einer Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung zu § 146a

Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22. Dezember 2016

26.07.2022

Bund und Länder haben einen Vorschlag zur Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO) zu § 146a (Ordnungsvorschrift für die Buchführung und für Aufzeichnungen mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme) erarbeitet. Dabei sollen u.a. folgende Anwendungsfragen gelöst bzw. klargestellt werden: Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) als Cloud-Variante - Lokalität der Sicherheitsmodulanwendung (SMA), sogenannter„Notfallbetrieb" (Offline-Modus bei Cloud-Kassen), Nachträgliche Absicherung der Aufzeichnungen.

Zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) als Cloud-Variante; Lokalität der Sicherheitsmodulanwendung (SMA)

Bei derzeit auf dem Markt verfügbaren Cloud-TSE gibt es u. a. Fragen hinsichtlich der Lokalität der SMA bei sogenannten verteilten Systemen. Durch die Vorgabe der Lokalität der SMA soll Rechtssicherheit für die Anwender geschaffen werden.

Sogennanter „Notfallbetrieb" (Offline-Modus bei Cloud-Kassen)

Durch die Regelungen hierzu wird klargestellt, wie einheitlich mit einem Offline-Modus bei reinen „Cloud-Kassen" (Kassensoftware und TSE in der Cloud) umgegangen werden soll. Der Notfallmodus ohne TSE soll nur befristet und unter engen Voraussetzungen möglich sein.

Die Befristung soll in zwei Stufen wirken: In der ersten Stufe darf bis zum 31. Dezember 2023 ein Notfallbetrieb ohne weitere Anforderungen sowie ohne TSE betrieben und in der zweiten Stufe vom 1. Januar 2024 bis zum 31. Dezember 2025 darf ein Notfallbetrieb ohne TSE nur dann betrieben werden, wenn er bestimmte Anforderungen erfüllt. Ab dem 1. Januar 2026 darf ein Notfallbetrieb nur noch mit TSE betrieben werden.

Nachträgliche Absicherung der Aufzeichnungen

Eine nachträgliche Absicherung kann zu einem erhöhten Entdeckungsrisiko in der Praxis beitragen. Auch hierfür sind eine zeitliche Befristung und eine Übergangsregelung vorgesehen.

Newsletter
 hier abonnieren
Entwurf einer Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung zu § 146a

05.08.2022

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS