Messe
Home Messe

DATEV eG

DATEV eG

Paumgartner Straße 6-14

90329 Nürnberg

Fon: 0911 / 319-0

Email: info@datev.de

Internet: www.datev.de



Übersicht


Unternehmensprofil

Die DATEV eG ist das Softwarehaus und der IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren zumeist mittelständische Mandanten. Das Unternehmen zählt zu den größten IT-Dienstleistern und Softwarehäusern in Deutschland.

So belegte das Unternehmen im Jahr 2018 Platz 3 im Ranking der Anbieter von Business-Software in Deutschland (Quelle: IDC, 2019). Das Leistungsspektrum umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern, Kanzleiorganisation, Enterprise Ressource Planning (ERP), IT-Dienstleistungen sowie Weiterbildung und Consulting. Mit ihren Lösungen verbessert die 1966 gegründete Genossenschaft mit Sitz in Nürnberg gemeinsam mit ihren Mitgliedern die betriebswirtschaftlichen Prozesse von 2,5 Millionen Unternehmen, Kommunen, Vereinen und Institutionen.

 


  Die Genossenschaft in Zahlen 


  31.12.2018  


  30.06.2019  

 
  Umsatz (Mio. Euro)


  1,034


  0,546

 
  Kunden

 
  301.334

 
  324.800


 Mitarbeiter

 
  7.606

 
  7.760

 

Vielfältiges Angebot

Das Leistungsspektrum der DATEV reicht von mehr als 200 PC-Programmen über Cloud-Dienste wie Online-Anwendungen, Datenverarbeitung und -archivierung im Rechenzentrum bis hin zu Outsourcing Leistungen sowie Sicherheitsdienstleistungen. Beratungsleistungen und Angebote zur Wissensvermittlung in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern runden das Angebot ab

Soll und Haben

Die Finanzbuchführungen von vielen der meist mittelständischen deutschen Unternehmen werden vom Steuerberater oder im Unternehmen selbst mit DATEV-Software erstellt. Dementsprechend steht DATEV auch als Synonym für einen deutschen Standard EDV-gestützter Buchführung.

DATEV und die Lohnabrechnung

Rund 13,5 Millionen Lohn- und Gehaltsabrechnungen werden jeden Monat mit DATEV-Software erstellt. Der Großteil davon wird über das DATEV-Rechen-, Druck- und Logistikzentrum abgewickelt.

Unternehmer und Steuerberater

DATEV fördert die Zusammenarbeit zwischen Steuerberatungskanzlei und Unternehmen. Eine individuell abgestimmte Aufteilung und Verzahnung der Arbeitsprozesse, etwa um das Rechnungswesen, erschließt Synergiepotenziale. Die ideale Software für die Umsetzung der gemeinsam definierten Aufgabenverteilung liefert DATEV, von Bereichen wie Warenwirtschaft, Personal- und Qualitätsmanagement bis hin zum betrieblichen Rechnungswesen und zur Personalwirtschaft.

Zentrale Datendrehscheibe

Weitgehend automatisiert werden über das DATEV-Rechenzentrum Informationen zwischen mittelständischen Unternehmen und deren Steuerberatern sowie rund 200 Institutionen in Deutschland ausgetauscht – darunter Finanzverwaltungen, Sozialversicherungsträger, Krankenkassen, Banken, Berufsgenossenschaften oder statistische Ämter. In eigenen Datenbanken stellt DATEV rund 665.000 Dokumente zu den Themen Steuern, Wirtschaft und Recht im Volltext zur Verfügung. Außerdem macht das Unternehmen über die Kooperation mit anderen Anbietern den Nutzern eine Vielzahl weiterer Inhalte direkt zugänglich.

Sicherheit und Datenschutz

Sicherheit ist seit jeher ein zentrales Element der DATEV-Unternehmenskultur. Vom Know-how der Genossenschaft profitieren auch die Mitglieder und deren Mandanten. Die Bandbreite der Sicherheitsdienstleistungen reicht vom Schutz des Internet-Zugangs sowie von Rechnern und Netzwerken über die Datensicherung und Möglichkeiten zur sicheren Nutzung mobiler Arbeitsmittel bis hin zu differenzierten Beratungsleistungen.

Gut beraten

Das Consulting der DATEV berät Kanzleien und in Kooperation mit deren Steuerberatern auch Unternehmen in strategischen und organisatorischen Fragen ebenso wie zum Einsatz von Informationstechnologie sowie zu Sicherheit und Datenschutz.

Professionell prüfen

Wirtschaftsprüfer unterstützt DATEV speziell mit Lösungen rund um die Abschlussprüfung. Neben den klassischen Produkten für die Abschlussprüfung mit Arbeitspapieren, Checklisten und Vorlagen für Prüfungsberichte gibt es Angebote für die in diesem Berufsstand besonders anspruchsvolle Qualitätskontrolle und -sicherung sowie für die digitale Datenanalyse.

DATEV-Anwalt

Seit 1998 engagiert sich DATEV im Rechtsanwaltsmarkt. Der IT-Dienstleister belegt Platz 4 unter den entsprechenden Anbietern in Deutschland. Besonders stark wird die DATEV-Software traditionell im Marktsegment der interdisziplinären Kanzleien genutzt. Kern des spezifischen Angebots ist das Kanzleisystem Anwalt classic..

Kommunale Kompetenz

Die Verwaltungen setzen verstärkt auf betriebswirtschaftliche Steuerungskonzepte. Gemeinsam mit dem steuerlichen Berater liefert DATEV speziell auf die kommunalen Belange abgestimmte Beratung sowie ein durchgängiges Software-System rund um das Finanz- und Personalwesen.

Mehr zu den DATEV-Lösungen finden Sie auf www.datev.de


DATEV-Lösungen zur Vorbereitung auf die digitale Betriebsprüfung

Seit 2002 können Finanzbehörden steuerrelevante Daten zur Prüfung digital einfordern. In einer bis dato nicht gekannten Intensität wird so mit modernsten EDV-Technologien und mathematischen Prüfroutinen in die unternehmerischen Bereiche Ihrer Mandanten eingegriffen. Immer öfter fordern deshalb Betriebsprüfer Datensätze statt Papier.

Um darauf vorbereitet zu sein, bietet Ihnen DATEV eine umfassende Palette an Beratungs- und Wissensangeboten sowie Softwarelösungen. Ob bei der Finanzbuchführung, beim Jahresabschluss, bei der Archivierung oder der Datenbereitstellung. Sie können sich bei allen Prozessen in Ihrer Kanzlei ohne zusätzlichen Aufwand auf Betriebsprüfungen vorbereiten - mit vorausschauender Fehlervermeidung und ohne Unsicherheiten. Sie schützen Ihre steuerrelevanten Daten sicher und fundiert und haben sie jederzeit zur Verfügung.

Bei den DATEV-Programmen steht die Vermeidung von Fehlern im Vordergrund. Beim Einsatz der Programme können die integrierten Qualitätssicherungsmechanismen genutzt werden.


Buchführung

DATEV Kanzlei-Rechnungswesen

  • Online-Prüfungen bei der Erfassung der Buchführung (z.B. Prüfung auf doppelte Buchung, Kassenminus-Prüfung)
  • Checkliste und Überwachungsbericht zur Unterstützung bei den monatlichen Abstimmaktivitäten unter dem Menüpunkt Prozessabläufe | Buchführung abstimmen (z.B. Abstimmung mit ANLAG, Offenen Posten, BWA)

DATEV ANLAG

  • Online-Prüfungen (z.B. Prüfung auf doppelte Inventarnummern, auf Zulässigkeit von Sonderabschreibungen)

DATEV LODAS /DATEV Lohn und Gehalt

  • Prüfroutinen bei der laufenden Erfassung und Abrechnung (z.B. durch Fehlerprotokolle)
  • Plausibilitätsprüfungen bei der Eingabe der Mitarbeiterdaten, bei der Datenübermittlung


Jahresabschluss

DATEV Abschlussüberwachung

  • Festlegung automatischer Überwachungsaktivitäten
  • Erstellung von Checklisten und Überwachungsberichten
  • Analyse von Posten, Sachverhalten, Konten, Objekten und Buchungssätzen


Datenanalyse mit DATEV Datenprüfung

DATEV Datenprüfung unterstützt Sie die Datenqualität sicherzustellen und das Potenzial der Datenflut zu nutzen. Komplexe Sachverhalte lassen sich schnell und transparent darstellen und die Ergebnisse sind übersichtlich und verständlich aufbereitet. Ungereimtheiten, Risiken und Chancen können Sie schnell identifizieren und die Informationen für Ihre Entscheidungen verwenden. Mit DATEV Datenprüfung lassen sich regelmäßig Analysen automatisch durchführen. Die Gründe von Abweichungen lassen sich dokumentieren, sodass Sie jederzeit auskunftsfähig sind.

Die Software wird von Unternehmen, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Prüfer für öffentliche Einrichtungen eingesetzt.

Leistungen

  • Intuitive Benutzerführung vom Import bis zur Analyse und Ergebnisdarstellung
  • Import und Analyse von DATEV- sowie Fremddaten
  • Vordefinierte Prüfungsschritte zur Datenanalyse auf Knopfdruck aus verschiedenen Bereichen z. B. Buchführung, Jahresabschluss, Plausibilitätsprüfungen und Journal Entry Testing
  • Mathematisch statistische Prüfungsschritte: z.B. Benford-Analyse und Chi-Quadat-Anpassungstest
  • Durchführung von individuellen Analysen mit Hilfe praktischer Funktionen (z. B. Sortieren, Filtern Schichten oder Gruppieren)
  • Verschiedene Stichprobenverfahren z. B. Monetary Unit Sampling und Unterstützung bei der Festlegung von Stichprobenumfängen, deren Ziehung und Beurteilung
  • Transparente Ergebnisdarstellung in Tabellenform/oder als Grafik und Durchstieg auf die hinter dem Ergebnis stehenden Einzeldatensätze
  • Daten werden revisions- und fälschungssicher verarbeitet
  • Zeitgesteuerte und automatisierte Prüfung

     

Ihre Vorteile

  • Effiziente und vollständige Prüfung sämtlicher Daten
  • Daten werden revisions- und fälschungssicher verarbeitet
  • Sicherer Umgang mit Unstimmigkeiten & Abweichungen
  • Basis für solide Dokumentation und souveräne Beseitigung von Schwachstellen & Auffälligkeiten
  • Steigern des Vertrauens Dritter in die Datenqualität
  • Detaillierte Auswertungen und Grafiken
  • Höhere Effizienz durch Prüfungsautomatisierung


Hier finden Sie weitere Informationen zu DATEV Datenprüfung


Verfahrensdokumentationen GoBD-konform erstellen

In der Verfahrensdokumentation müssen die gesamten organisatorischen und technischen Prozesse beschrieben werden, wie steuerlich relevante Daten und Unterlagen (Belege und Dokumente) in einem Unternehmen nach den Vorgaben von HGB, AO und GoBD erfasst, empfangen, digitalisiert, verarbeitet, ausgegeben und aufbewahrt werden. 

Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation unterstützt Sie mit Vorlagen für die Verfahrensdokumentation zur Belegablage, zum ersetzenden Scannen und zur Kassenführung. Die Vorlagen basieren auf den Muster-Verfahrensdokumentationen des AWV e.V., BStBK und DStV. Die Vorlagen zur Kassenführung basieren auf den Muster-Verfahrensdokumentationen vom Deutschen Fachverband für Kassen- und Abrechnungssystemtechnik e.V. 

Die Arbeitspapiere sorgen für eine nachvollziehbare Dokumentation der Prozesse bis zur Protokollierung der Einweisung in die Verfahren. Anhand einer Checkliste prüfen Sie jährlich die Verfahrensdokumentation auf Aktualität. Die Ergebnisse werden in einem Überprüfungsbericht dargestellt. Daneben bekommen Sie Arbeitspapiere, in denen Ihre Mandanten unterjährige Änderungen dokumentieren kann. Die Inhalte sind unter anderem auf DATEV-Produkte z. B. DATEV Unternehmen online abgestimmt. 

Ihre Vorteile

  • Umsetzung der drei rechtlich anerkannten Verfahrensdokumentationen des DSTV, DFKA und des AWV e.V.
  • einfache Erfassung der Daten in Tabellenform
  • Historisierung und Versionierung
  • zur jährlichen Überprüfung der Verfahrensdokumentation gibt es eine Überprüfungscheckliste und einen Überprüfungsbericht zur Abrechnung der Dienstleistung gegenüber Ihren Mandanten
  • Möglichkeit der Vorerfassung der Daten durch den Mandanten

     

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Verfahrensdokumentation


DATEV Betriebsprüfung

  • Unterstützung zur Vorbereitung und Durchführung einer Betriebsprüfung durch Checklisten (z.B. Prüfungsanordnung, Prüfungsbericht)
  • Ermittlung steuerlicher Auswirkungen von Betriebsprüfungsfeststellungen während der Prüfung und für verschiedene Rechtsformen
  • Darstellung der Auswirkungen der Feststellungen in einer Prüferbilanz


Archivierung

DATEV-Lösungen zum Office Management

Auch Rechnungen, die in den Eigenorganisations-Programmen geschrieben und in DATEV DMS abgelegt werden, enthalten steuerlich relevante Daten. Auf diese Daten kann analog den Rechnungswesen-Programmen über einen Export steuerlicher Außenprüfung zugegriffen werden. 

Das DATEV-Rechenzentrum

Im DATEV-Rechenzentrum werden die Buchführungsdaten über den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungszeitraum von mindestens zehn Jahren archiviert. Die Daten können jederzeit gelesen und ausgewertet werden. Bei Bedarf können Sie eine DATEV Rechnungswesen-Archiv-DVD bzw. Lohn-Archiv-DVD abrufen, die genau den zu prüfenden Mandantenbestand und die zu prüfenden Jahre enthält. Zusätzlich können Sie die Daten in Form der ursprünglichen Auswertung darstellen und diese nach verschiedenen Kriterien suchen. Die DVD enthält außerdem eine Schnittstelle mit GDPdU-Beschreibung, die den Datenexport ins Prüfprogramm der Finanzbehörde und in DATEV Datenprüfung  möglich macht. So können die Archiv-DVDs sowohl beim Datenzugriff als auch bei der Datenträgerüberlassung eingesetzt werden.

Datenschutz und Datensicherheit

Die Daten sind jederzeit verfügbar, auch nach einem Systemwechsel, Mehrkosten für zusätzliche technische Ausstattungen entfallen. Der Zugriff der Finanzverwaltung kann beim Abruf der DATEV Rechnungswesen-Archiv-DVD oder Lohn-Archiv-CD auf die steuerlich relevanten Daten beschränkt werden. Die Daten sind durch Kennwortschutz vor unberechtigtem Zugriff geschützt und Risiken durch verlorene oder unverschlüsselte Datenträger werden so minimiert.

Vorteile im Überblick

  • optimale Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit
  • maschinelle Auswertbarkeit
  • Verfügbarkeit der Daten zu jeder Zeit: Anforderung am Verarbeitungssystem vor Ort bzw. Ausgabe auf der DATEV Rechnungswesen-Archiv-DVD/Lohn-Archiv-DVD
  • Beschränkung des Zugriffs der Finanzverwaltung auf steuerlich relevante Daten
  • Selektieren von Daten und Verzeichnissen vor Ort entfällt


Datenbereitstellung

Alternativ oder ergänzend zur Papierausgabe oder bei einer Außenprüfung kann für im DATEV-Rechenzentrum gespeicherte oder archivierte Daten eine DATEV Rechnungs-wesen-Archiv-DVD bzw. eine Lohn-Archiv-DVD abgerufen werden.

Die auf den Archiv-DVDs enthaltenen Daten können im GDPdU-Format exportiert werden, um z.B. in DATEV Datenprüfung oder am Betriebsprüfer-PC ausgewertet zu werden.

Die Archiv-DVDs (Rechnungswesen/Lohn) sind die DATEV-Lösung für den elektronischen Datenzugriff. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte sowie der Informations-Datenbank, Dok.-Nr. 1033093.

Vorteile im Überblick

  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen für die Datenträgerüberlassung
  • problemlose Wiederherstellung der Daten unabhängig vom systemtechnischen Umfeld
  • Begrenzung auf steuerlich relevante Daten ohne Extra-Aufwand
  • Schutz der Daten vor Zugriff Dritter durch Kennwort
  • Ansicht und Druck von Auswertungen, komfortables Informationsmedium für das Unternehmen


Wissensvermittlung

DATEV bietet Ihnen für die einzelnen Lösungen eine Vielzahl von Unterstützungsangeboten in Form von Schulungen, Seminaren und Veranstaltungen an - egal auf welchem Kenntnisstand Sie sind.

Für Einsteiger

  • DATEV Datenprüfung

Einstieg in das DATEV Programm Datenprüfung – Produktpräsentation online (Art.-Nr. 77270)
Einstieg in DATEV Datenprüfung - Präsenzseminar (Art.-Nr. 78001)
Prüfung der Finanzbuchführung auf Basis Ihrer Datenbestände aus dem Export steuerlicher Außenprüfung (Quick Check)
Wir werten Ihre Datenbestände aus dem „Export steuerlicher Außenprüfung“ aus (Beratung online)

  • Verfahrensdokumentation

Verfahrensdokumentation mit DAETV Bilanzbericht – Dokumentvorlagen im Überblick - Präsenzseminar (Art.-Nr. 73895)
Verfahrensdokumentation – Bearbeitung eines Musterfalles Präsenzseminar (Art.-Nr. 78162)
Ersetzendes Scannen mit DATEV Unternehmen online – Beratung und Schulung vor Ort

Für Fortgeschrittene

  • DATEV Datenprüfung

Aufbauwissen in DATEV Datenprüfung - Präsenzseminar (Art.-Nr. 73059)
Praxiswerkstatt JET mit DATEV Datenprüfung – Präsenzseminar (Art.-Nr. 78072)

  • Verfahrensdokumentation

Wenn der Kassenprüfer klingelt – Verfahrensdokumentation und Kassendatenanalyse - Präsenzseminar(Art.-Nr. 78161)

Zur fachlichen Weiterbildung

  • DATEV Datenprüfung

Fachtagung Digitale Datenanalyse 2020 - Präsenzseminar (Art.-Nr. 73166)

  • Verfahrensdokumentation

Betriebsprüfung im Zeitalter der Digitalisierung – wenn der Prüfer mit dem Laptop kommt - Präsenzseminar (Art.-Nr. 70778)
Neue gesetzliche Anforderungen an Kassenbuchführung – Vermeiden Sie das Haftungsrisiko (Art.-Nr. 78082)
Verfahrensdokumentation nach GoBD – Präsenzseminar (Art.-Nr. 70408)

Fachliteratur

  • Ordnungsgemäße Kassenführung (Art.-Nr. 19404)
  • Kassenführung – Bargeschäfte sicher dokumentieren (Art.-Nr. 35154)



News

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
fibunet
Verfahrensdoku
Logo Audicon
DATEV eG
GISA
Partner-Portale
Veranstalter
DATEV eG

07.10.2020

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS