Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home  Aus der Finanzverwaltung

Baden-Württemberg

Ergebnisse der Steuerfahndung und Betriebsprüfung 2021 Baden-Württemberg

03.05.2022

Die 342 Steuerfahnder in Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr Mehrerträge von 292 Millionen Euro in die Staatskasse gebracht. Das waren rund 16 Prozent mehr als 2020, wie das baden-württembergische Finanzministerium mitteilte. Jeder Beschäftigte habe somit rechnerisch einen Mehrertrag von 854 000 Euro beigesteuert. Bei den Betriebsprüfungen gingen die Zusatzeinnahmen laut Ministerium zurück. Sie sanken den Angaben zufolge 2021 um acht Prozent auf gut 1,5 Milliarden Euro.

So gut wie vor der Corona-Pandemie ist die Steuerbilanz allerdings noch nicht. Im Jahr 2019 brachten die Mitarbeiter nach Angaben des Ministeriums einen Mehrertrag von 358 Millionen Euro ein.

Newsletter
 hier abonnieren
Ergebnisse der Steuerfahndung und Betriebsprüfung 2021 Baden-Württemberg

11.05.2022

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS