Anzeigen

Anbieter von GDPdU-Lösungen
DATEV eG
Gisa
Logo Audicon
Data Migration
SVA
Avendata
Peter tom Suden - Steuerberater

Themenportal zum digitalen Datenzugriff
der Finanzverwaltung nach GoBD

Home
Magazin

Redaktionell unabhängige
Berichterstattung

Messe

Lösungsanbieter
stellen sich vor

Editorial

Grundsatz des Erhalts von Struktur und Auswertbarkeit von Daten

Explizit formuliert ist er in den GoBD nicht, der „Grundsatz des Erhalts von Struktur und Auswertbarkeit von Daten“. Doch er ist äußerst hilfreich, in Einzelfragen die richtige Antwort zu finden, ohne sich durch das BMF-Schreiben durchkämpfen zu müssen. An diesem Grundsatz orientiert sich auch das Urteil des BFH zur Möglichkeit des Zugriffs auf Kassendaten eines Einzelunternehmens im Rahmen einer Außenprüfung. (22.04.2015) ...

Rechtsprechung

Möglichkeit des Zugriffs auf Kassendaten eines Einzelunternehmens im Rahmen einer Außenprüfung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass Einzelhändler nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung verpflichtet sind, im Rahmen der Zumutbarkeit sämtliche Geschäftsvorfälle einschließlich der über die Kasse bar vereinnahmten Umsätze einzeln aufzuzeichnen. Wird dabei eine PC-Kasse verwendet, die detaillierte Informationen zu den einzelnen Barverkäufen aufzeichnet und diese dauerhaft speichert, sind die damit bewirkten Einzelaufzeichnungen auch zumutbar. Die Finanzverwaltung kann dann im Rahmen einer Außenprüfung auf die Kasseneinzeldaten zugreifen. (15.04.2015) ...

Leitfäden

GoBD-Leitfaden für die Unternehmenspraxis

Ausgehend von den Anforderungen der GoBD stellt derLeitfaden die sich daraus konkret für die betroffenen Unternehmen ergebenden Änderungen im Zusammenhang dar und gibt zahlreiche Hilfestellungen, wie sich diese sinnvoll innerhalb der Unternehmens-IT abbilden lassen. (01.04.2015) ...

Leitfäden

„Vier-Säulen-Modell“ zu den GoBD

Dies Kern-Anforderungen der GoBD betreffen das Vorhandensein eines entsprechenden Kontroll- und Protokollumfeldes, die Dokumentation der entsprechenden Geschäftsprozesse, die Gewährleistung der Integrität von Daten (Bewegungsdaten, Stammdaten, Metadaten) und dies alles unabhängig von jeglichen Veränderungen (Migrationen) innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Zur Umsetzung in die Unternehmenspraxis kann das von Peters, Schönberger & Partner mbB entwickelte „Vier-Säulen-Modell zur Umsetzung der GoBD“ einen wertvollen Beitrag leisten. (02.04.2015) ...

Aus dem BMF

Umsatzsteuer-Sonderprüfung führte 2014 zu Mehrergebnissen in Höhe von rund 2,23 Mrd. Euro

Nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder haben die im Jahr 2014 durchgeführten Umsatzsteuer-Sonderprüfungen bei der Umsatzsteuer zu einem Mehrergebnis von rund 2,23 Mrd. Euro geführt. Jeder Prüfer führte im Durchschnitt 46 Sonderprüfungen durch. Dies bedeutet für jeden ein-gesetzten Prüfer ein durchschnittliches Mehrergebnis von - gut 1,16 Mio. Euro. (08.04.2015) ...

Literatur

PK-DML Prüfkriterien für Dokumenten-management- und Dokumentenprozess-lösungen

Seit 14 Jahren sind die nun in vierter, vollständig neu überarbeiteter Auflage erschienenen PK-DML des VOI praxisorientierter Standard für den rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten und die Validierung von dokumentenbasierten Systemlösungen aller Art. Mit den PK-DML lassen sich auch die Anforderungen der neuen GoBD an die IT-System-Lösung vollständig erfüllen. (22.04.2015) ...

Literatur

Prozessoptimierung mit digitaler Datenanalyse

Wer ein Unternehmen beurteilen will, muss seine Prozesse verstehen. Weil diese heute überwiegend digital repräsentiert sind, wird die geeignete Sichtung und Interpretation der verfügbaren Datenbestände insbesondere für Prüfungszwecke zur maßgeblichen Schlüsselkompetenz. Wie das gelingt und was ein Unternehmen mit der Einbindung digitaler Analyseverfahren eigentlich anstreben sollte, beleuchtet dieser Band. (22.04.2015) ...

Verlosung

Karten für "Elektronischer Rechnungstag 2015" am 19./20. Mai in Düsseldorf

Kostenlose Eintrittskarten für die Veranstaltung „Elektronischer Rechnungstag 2015“ am 19./20. Mai in Düsseldorf bietet der Veranstalter den Lesern des Newsletters dieses Forums auch in diesem Jahr wieder. Der "Elektronische Rechnungstag" ist eine eintägige Konferenz mit ergänzendem Seminar für elektronische Rechnungen im geschäftlichen Zahlungsverkehr. Die Eintrittskarten werden am 1. Mai 2015 unter allen interessierten Anwendern verlost. (22.04.2015) ...

Elektronische Rechnungen

Portal „rechnungs-austausch.org“

Mit der Veröffentlichung des Rechnungsdatenstandards Zugferd im Sommer 2014 hat die elektronische Rechnung in Deutschland einen besonderen neuen Impuls bekommen. Wirtschaft und öffentliche Verwaltung erkennen zunehmend die Potenziale der elektronischen Rechnung und beginnen sie einzuführen. Ein Prozess, der zunehmend an Dynamik gewinnt. Und Informationsbedarf und Fragen mit sich bringt. Diesen Prozess als Online-Fachmedium zu begleiten und zu fördern, hat sich rechnungsaustausch.org zum Ziel gesetzt. (11.03.2015) ...

 Alle Aussteller

Firmen-Meldungen

Data Migration

Was tun mit sensiblen Altdaten? – Data Migration Services lädt zu kostenloser Veranstaltungsreihe mit T-Systems und KPMG

In modernen IT-Systemen sammeln sich im Laufe der Nutzung umfangreiche Mengen an Daten an. Doch wie sollen Unternehmen mit ihnen umgehen, wenn diese am Ende ihres Lebenszyklus angekommen sind? Dürfen die Daten einfach so gelöscht werden oder gilt es, gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten? Und auf welche Weise kann eine rechtssichere Archivierung sichergestellt werden? Antworten gibt die Data Migration, Schweizer Spezialist für das Management von Unternehmensdaten, gemeinsam mit T-Systems und KPMG in der Veranstaltungsreihe „Risiken und Chancen sensibler Daten“ zwischen dem 5. Mai und dem 11. Juni 2015. ...

DATEV eG

Fachtagung Digitale Datenanalyse 2015: Mit einem sicheren Gefühl in die nächste Betriebsprüfung

Wenn sich der Betriebsprüfer ankündigt, steigt die Nervosität. Mit entsprechendem Wissen um die Prüfungstechniken können Sie Ihre Mandanten gezielt vorbereiten und vor bösen Überraschungen schützen. Die DATEV-Fachtagung Digitale Datenanalyse 2015 informiert Sie über die aktuellen Trends, Methoden und Praktiken des Betriebsprüfers. Sie erwartet eine Mischung aus Plenumsvorträgen und parallel laufenden Fachvorträgen zur Auswahl. ...

Audicon

Neu: SmartExporter – der Erklärfilm ist da!

Mit der dreifach SAP-zertifizierten Software-Lösung SmartExporter können Sie Daten schnell und einfach aus SAP exportieren. Doch wie und in welchen Bereichen lässt sich die Software-Lösung in einem Unternehmen optimal einsetzen? Der neue SmartExporter Erklärfilm zeigt beispielhaft Einsatzbereiche und wesentlichen Funktionen der Software-Lösung auf. ...

GISA

PraxisForum IT-Compliance feiert 10-jähriges Jubiläum!

Seit 10 Jahren organisiert die GISA die branchenübergreifende Kommunikationsplattform zum Erfahrungsaustausch für Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branche. Am 23. und 24. Juni 2015 ist es in Berlin wieder soweit. Themen in diesem Jahr sind: Digitale Betriebsprüfung/GoBD - Abschaltung und Archivierung von Altsystemen - ZUGFeRD - E-Bilanz - Verfahrensdokumentation. ...

SVA

Datenarchivierung in der Cloud

Hauseigene Rechenzentren und der Betrieb groser Serveranlagen sind gerade im Bereich der digitalen Archivierung kosten- und zeitintensiv. Die systemubergreifende Archivierungssoftware SVA CIC bietet neben der Vorortinstallation auch eine cloudbasierte Archivlosung, die Daten aus den unterschiedlichsten Formaten in einem einheitlichen Datenpool vereint und verfugbar halt. Dabei bietet die cloudbasierte Installationsvariante einen schnellen Zugriff und maximale Sicherheit. ...

Magazin

Fortsetzung ...

Diskussion

Aktuelles aus der XING-Gruppe "Elektronische Steuerprüfung"

1. Begründungspflicht von Preisveränderungen (21.10.2014) ...

Pressespiegel

Aktuelle Berichterstattung anderer Medien

NRW-Betriebsprüfer decken Steuerdefizite von 5,7 Milliarden Euro in 2014 auf (02elf, 22.04.2015), Steuerprüfung: Wie Sie Nachzahlungen vermeiden (Deutsche Handwerks Zeitung, 20.04.2015), Bellinger will BFH-Urteile ignorieren (apotheke adhoc, 16.04.2015), Betriebsprüfer machen Druck (handwerk.com, 13.04.2015), Betriebsprüfung: So verhindern Sie ein Verzögerungsgeld (Deutsche Handwerks Zeitung, 26.03.2015) (22.04.2015) ...

Veranstaltungen

Termine der nächsten Monate

Veranstaltungen zu Themen des Forums in Berlin, Bremen, Deggendorf, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Mörfelden-Walldorf, München, Schwaig/Oberding bei München, Sindelfingen, Wiesbaden. Veranstalter sind GISA, Audicon, Data Migration, Datev, Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse, GS1, Kongress Media, Seeburger, Vereon. (22.04.2015) ...

Linkpartner

Werden Sie Linkpartner des Forums

Unternehmen, die einen Link auf das „Forum Elektronische Steuerprüfung“ gesetzt haben, werden in der Rubrik „Linkpartner“ aufgeführt, auf Wunsch auch mit Firmenlogo. Fehlen Sie noch in der Linkpartnerliste, obwohl Sie einen Link auf das Forum gesetzt haben oder haben Sie vor, einen Link auf das Forum zu setzten, dann setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung. (20.02.2013) ...

Newsarchiv

Ältere Meldungen

(20.02.2013) ...

Newsletter
 hier abonnieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Partner-Portale
Veranstalter
Förderer

Aktuell

Editorial

Grundsatz des Erhalts von Struktur und Auswertbarkeit von Daten

Rechtsprechung

Möglichkeit des Zugriffs auf Kassendaten eines Einzelunternehmens im Rahmen einer Außenprüfung

Leitfäden

GoBD-Leitfaden für die Unternehmenspraxis

Leitfäden

„Vier-Säulen-Modell“ zu den GoBD

Aus dem BMF

Umsatzsteuer-Sonderprüfung führte 2014 zu Mehrergebnissen in Höhe von rund 2,23 Mrd. Euro

Literatur

PK-DML Prüfkriterien für Dokumenten-management- und Dokumentenprozess-lösungen

Literatur

Prozessoptimierung mit digitaler Datenanalyse

Verlosung

Karten für "Elektronischer Rechnungstag 2015" am 19./20. Mai in Düsseldorf

Elektronische Rechnungen

Portal „rechnungs-austausch.org“

Literatur

Kassenführung in bargeldintensiven Unternehmen (Gerd Achilles)

Für Steuerberater

Kostenloses Verzeichnis für Kanzleien mit GDPdU-Service

Linkpartner

Werden Sie Linkpartner des Forums

Diskussion

Aktuelles aus der XING-Gruppe "Elektronische Steuerprüfung"

Pressespiegel

Aktuelle Berichterstattung anderer Medien

Veranstaltungen

Termine der nächsten Monate