Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG

Themenportal zum digitalen Datenzugriff
der Finanzverwaltung nach GoBD

Home
Magazin

Redaktionell unabhängige
Berichterstattung

Messe

Lösungsanbieter
stellen sich vor

Editorial

BSI macht Steuer- und Wirtschaftspolitik

Lange haben wir darauf gewartet, mit welchen Konzepten das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) den Steuerbetrug mit manipulierten elektronischen Kassen bekämpfen will. Nun wissen wir es. (29.06.2018) ...

Kassen

BSI veröffentlicht Anforderungen an elektronische Aufzeichnungs- und Sicherungssysteme

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat nach Kassensicherungsverordnung im Benehmen mit dem Bundesministerium der Finanzen in Technischen Richtlinien die technischen Anforderungen an das Sicherheitsmodul, das Speichermedium und die einheitliche digitale Schnittstelle des elektronischen Aufzeichnungssystems festgelegt. (12.06.2018) ...

Aus dem BMF

BMF-Schreiben zur Kassennachschau

Im Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen wurde als neues Prüfinstrument die Kassennachschau eingeführt. Das BMF-Schreiben präzisiert die Sicht der Finanzverwaltung dazu. (29.05.2018) ...

Aus dem BMF

BMF-Schreiben zur Einzelaufzeichnungs­pflicht

Im Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen wurde § 146 AO geändert. Das BMF-Schreiben präzisiert die Sicht der Finanzverwaltung insbesondere zur Einzelaufzeichnungspflicht außerdem zu Verzögerungsgeld und DV-gestützte Buchführung und Aufzeichnungen. (19.06.2018) ...

Aus dem BMF

Um­satz­steu­er-Son­der­prü­fung führ­te 2017 zu Meh­r­er­geb­nis­sen in Hö­he von rund 1,53 Mrd. Eu­ro

Nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder haben die im Jahr 2017 durchgeführten Umsatzsteuer-Sonderprüfungen bei der Umsatzsteuer zu einem Mehrergebnis von rund 1,53 Mrd. Euro geführt. Jeder Prüfer führte im Durchschnitt 45 Sonderprüfungen durch. Dies bedeutet für jeden eingesetzten Prüfer ein durchschnittliches Mehrergebnis von rd. 0,83 Mio. Euro. (25.05.2015) ...

Rechtsprechung

Rechtswidriger Übergang von einer USt-Nachschau zur USt-Sonderprüfung

Das Finanzgericht Hamburg entschied: Die Durchführung einer USt-Sonderprüfung ohne Prüfungsanordnung oder Mitteilung eines Übergangs zu einer Außenprüfung ist rechtswidrig. (19.06.2018) ...

Literatur

Rechnungslegung, Steuern, Corporate Governance, Wirtschaftsprüfung und Controlling

In dieser Festschrift für Prof. Dr. Carl-Christian Freidank zeigen renommierte Fachvertreter aus der Wissenschaft und Praxis aktuelle Problemfelder auf und geben Handlungsempfehlungen zu den Bereichen Rechnungslegung, Steuern, Corporate Governance, Wirtschaftsprüfung und Controlling. (15.06.2018) ...

Verfahrensdokumentation

Aktualisierte Musterverfahrens­dokumentation zum Ersetzenden Scannen

Die Musterverfahrensdokumentation zur Digitalisierung und elektronischen Aufbewahrung von Belegen inkl. Vernichtung der Papierbelege wurde aktualisiert und redaktionell überarbeitet. Die Musterverfahrensdokumentation wurde als Hilfestellung gemeinsam vom Deutschen Steuerberaterverband (DStV) und der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) entwickelt. (02.05.2018) ...

 Alle Aussteller

Firmen-Meldungen

Data Migration

JiVS Migration – sichere Migration aller Datenformate

JiVS Migration ist ein Datenmigrationstool, das für die Umstellung von IT-Systemen oder für die Konsolidierung von Einzelsystemen entwickelt wurde. ...

GISA

GISA-Praxisforum: Digitale Prozesse auf den 6. und 7. September 2018 verschoben

Es brummt in den Fach- und IT-Abteilungen der Unternehmen. Besonders bei der Umsetzung der Anforderungen der DSGVO, vor allem der Löschvorgaben werden gerade viele neue Erfahrungen gesammelt. Um diese zu nutzen und auszutauschen, ist das diesjährige GISA-Praxisforum: Digitale Prozesse auf den 6. und 7. September 2018 verschoben. ...

DATEV eG

Digitale Datenanalyse im DATEV-Blog

Tobias Teutemacher, Steuerfahnder beim Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Münster, gibt im DATEV-Blog Antworten auf die Frage: „Welche Vorteile bringt die digitale Analyse von Daten für Kanzleien und Unternehmen?" ...

Audicon

Webinar-Tipp: Abschlusserstellung, Konsolidierung, Prüfungsvorbereitung - schnell, sicher und professionell

Manuell erstellte XLS-Lösungen, unübersichtliche Ablageorte von Dokumenten oder Inkongruenzen bei Bilanzpositionen – die Herausforderungen für Unternehmen bei der Abschlusserstellung sind vielfältig und die Anforderungen an eine effiziente Software hoch. Wie die Wohnbaugesellschaft Freiburger Stadtbau GmbH diese Herausforderungen erfolgreich bewältigen konnte, darüber informiert die Audicon GmbH in einem kostenlosen Webinar Anfang Juli. ...

Newsletter
 hier abonnieren
powered by webEdition CMS