Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Literatur

Verrechnungspreise

Grundlagen und Praxis

Von Roman Dawid, Klaus Dorner (Hrsg.)

20.09.2013

Verrechnungspreise

Roman Dawid, Klaus Dorner (Hrsg.)
Verrechnungspreise
Grundlagen und Praxis
1. Auflage
2013
230 Seiten
Springer Gabler Verlag
Printausgabe:
44,99 €
ISBN 978-3-658-01118-5
Unten online bestellbar!

Für multinationale Konzerne wie auch für international tätige Mittelständler haben sich Verrechnungspreise zu einem der wichtigsten steuerlichen Problem- wie auch Gestaltungsfelder entwickelt. Dieses Buch bietet einen strukturierten Überblick über einschlägige Rechtsgrundlagen, Methoden der Verrechnungspreisbestimmung, typische Konfliktfelder in steuerlichen Betriebsprüfungen sowie praktische Hilfestellung bei der Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation. Das Buch richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Mitarbeiter in den Bereichen Steuern, Finanzen, und Controlling, die einen praxisorientieren Einstieg in die Verrechnungspreisthematik suchen.

Inhalt

Der Fremdvergleichsgrundsatz. - Analyse des Geschäftsmodells: Funktionen, Risiken und Transaktionsarten.- Verrechnungspreismethoden und ökonomische Analyse.- Fallbeispiele und typische Problemfelder in Betriebsprüfungen.-Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation.- Überblick der Rechtsgrundlagen

Zielgruppen

  • Geschäftführer und CFOs
  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Finanzen und Controlling
  • Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling an Universitäten, Hochschulen und Weiterbildungsinstitutionen


Herausgeber und Autoren

Dr. Roman Dawid und Dr. Klaus Dorner (Hrsg.) sowie Dr. Thomas Bittner, Claar Buurman, Susann Metzner und Daniel Schwerdt sind Spezialisten für Verrechnungspreise bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche.

Bestellung

 

Newsletter
 hier abonnieren