Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Literatur

IT-Compliance

Erfolgreiches Management regulatorischer Anforderungen

Von Michael Rath und Rainer Sponholz

30.09.2014

IT-Compliance

Michael Rath und Rainer Sponholz
IT-Compliance
Erfolgreiches Management regulatorischer Anforderungen
2. Auflage
2014
312 Seiten
ERICH SCHMIDT VERLAG
Printausgabe:
49,95 €
ISBN 978-3-503-14458-7
Unten online bestellbar!

Wie Sie wesentliche regulatorische Anforderungen an die IT identifizieren, priorisieren und deren Erfüllung einer effizienten Steuerung zuführen, erläutert dieser im August 2014 in aktualisierter Neuauflage erschienene Band. Die Autoren geben einen systematischen Überblick über Prinzipien und Rechtsrahmen der IT-Compliance, Klassifizierung und Priorisierung notwendiger Schutzmaßnahmen, CobiT-Framework (IT-Compliance unter Einsatz des ISACA-Rahmenwerks), sowie IT-Compliance-Management (Organisationsformen, Instrumente, Umsetzung).

Die Vielfalt und Tragweite der rasanten technologischen Veränderungen in den letzten Jahren hat zu einer grundlegenden Neubestimmung IT-spezifischer Risikolagen für Unternehmen geführt. Dabei muss der Fülle zu beachtender Regelungen und betrieblich erforderlicher Sicherheitsvorkehrungen mit oft hohem Kostenaufwand begegnet werden.

Aktuelle Praxisberichte namhafter Unternehmen wie Capgemini oder der TÜViT gewährleisten hohen Anwendungswert. Für die 2. Auflage wurde dieses Pionierwerk zur IT-Compliance umfassend aktualisiert.

Autoren

Dr. Michael Rath ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologie-Recht und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln. Seine Beratungsschwerpunkte sind das IT-Recht, das Datenschutzrecht und der Gewerbliche Rechtsschutz. Dr. Rath ist u. a. Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik e. V. (DGRI) und akkreditierter Schlichter für IT-Streitigkeiten.

Diplom-Ökonom Rainer Sponholz ist GRC-Consultant und war bis März 2014 im Bereich IT-Security & Compliance und IT-Sicherheitsrisikomanagement (SRM) der Deutsche Post AG tätig. Bis 2007 war er u. a. bei der Wirtschaft sprüfungsgesellschaft Ernst & Young AG in den Bereichen Risk Management und IT-Assurance tätig, davor als Risk Consultant in der Unternehmensberatung. Er verfügt über umfangreiche und internationale Erfahrung in allen IT-Compliance-Feldern. Sein Branchenschwerpunkt liegt im Bereich Financial Services.

Bestellung

Newsletter
 hier abonnieren
powered by webEdition CMS