Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Checklisten Fit für den Datenzugriff?

Checkliste

Sind Sie fit für den Datenzugriff der Finanzverwaltung?

Zusammengestellt von Ahrens & Behrent Agentur für Kommunikation GmbH unter fachlicher Mitwirkung von Bernhard Lindgens (Foto) vom Bundesamt für Finanzen.

Bernhard Lindgens

Bernhard Lindgens verantwortet die praktische Umsetzung des Datenzugriffsrechts der Finanzverwaltung, die Entwicklung des Beschreibungsstandards für die Datenträgerüberlassung sowie den Fragen- und Antwortenkatalog des Bundesfinanzministeriums im Internet.

Beim Datenzugriff der Finanzverwaltung sind die GDPdU und GoBS für alle buchführungspflichtigen Unternehmer, Freiberufler und Selbständige von Bedeutung, die im Rahmen ihrer unternehmerischen Tätigkeit Hard- und Software-Systeme einsetzen. In den meisten Unternehmen werden dabei digitale und nicht-digitale Dokumente erstellt und verarbeitet.

Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob Sie digitale Unterlagen in Ihrem Unternehmen haben, die nach GDPdU und GoBS behandelt werden müssen und ob Sie alle Voraussetzungen erfüllen, die von den Finanzbehörden gefordert werden.



Achtung: Laufende Diskussion!

An dieser Checkliste hat sich eine Diskussion über GoBS-konforme Archivierungs- und Speichermedien entzündet. Die Checkliste wurde daraufhin von den Verfassern geringfügig geändert. Die Diskussion ist jedoch noch längst nicht abgeschlossen. Die Aussagen in der Checkliste über GoBS-konforme Archivierungs- und Speichermedien geben eine Ansicht wieder, die umstritten ist.

Der "Checklistenstreit" ist im Forum hier dokumentiert.

Newsletter
 hier abonnieren