Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
Verfahrensdoku
DATEV eG
GISA
Caseware

Themenportal zum digitalen Datenzugriff
der Finanzverwaltung nach GoBD

Home
Magazin

Redaktionell unabhän­gige Berichterstattung

Messe

Lösungsanbieter
stellen sich vor

Editorial

Lesbarkeit und Aufbewahrung von elektronischen Rechnungen

In kaum einem Vortrag über die kommende E-Rechnungspflicht fehlt der Hinweis, dass nach GoBD elektronische Rechnungen auch elektronische aufbewahrt und unverzüglich lesbar gemacht werden müssen. Das sollte für alle Unternehmen in den letzten Jahren eigentlich zu einer nicht mehr erwähnenswerten Selbstverständlichkeit geworden sein. (30.06.2024) ...

Aus dem BMF

Einführung der obligatorischen elektronischen Rechnung bei Umsätzen zwischen inländischen Unternehmern ab dem 1. Januar 2025

Ab dem 1. Januar 2025 wird bei Umsätzen zwischen inländischen Unternehmen verpflichtend eine E-Rechnung zu verwenden sein. Das BMF plant, ein BMF-Schreiben hierzu zu veröffentlichen. Der Entwurf wurde am 13. Juni 2024 den Verbänden mit der Gelegenheit zu einer Stellungnahme übersandt. (13.06.2024) ...

Aus dem BMF

Beginn der Mitteilungsverpflichtung für elektronische Aufzeichnungssysteme

Am 28.06.2024 hat das BMF in einem Schreiben mitgeteilt, dass die elektronische Übermittlungsmöglichkeit für die Anschaffung oder Außerbetriebnahme eines elektronischen Aufzeichnungssystemsüber über das Programm „Mein ELSTER" ab dem 1. Januar 2025 zur Verfügung steht. (28.06.2024) ...

Prüfungspraxis

Jedes zweite Unternehmen muss nach einer Betriebsprüfung Steuern nachzahlen

Laut einer Studie von PwC kommt es bei 54 % der befragten Unternehmen durch Betriebsprüfungen zur steuerlichen Mehrbelastung. 35 % benötigen ein bis drei Jahre für den Abschluss der Außenprüfung. Jedes zweite Unternehmen will verstärkt in Digitalisierung investieren. (28.06.2024) ...

Rechtsprechung

BFH zur Korrektur bestandskräftiger Steuerbescheide nach Außenprüfung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass die Art und Weise, in der ein Steuerpflichtiger, der seinen Gewinn durch Einnahmenüberschussrechnung ermittelt, seine Aufzeichnungen geführt hat, eine Tatsache ist, die –wird sie dem Finanzamt (FA) nachträglich bekannt– zur Korrektur eines bestandskräftigen Einkommensteuerbescheids führen kann. (04.07.2024) ...

Rechtsprechung

BFH klärt Voraussetzungen und Reichweite des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs

Der Bundesfinanzhof (BFH) erstmals zu den Voraussetzungen und der Reichweite des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs entschieden. Er hat klargestellt, dass ein Steuerpflichtiger vom FA grundsätzlich Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten verlangen kann. (04.07.2024) ...

Rechtsprechung

BFH zur Verletzung des Steuergeheimnisses in einem Prüfungsbericht

Der Bundesfinanzhof (BFH) erstmals zu den Voraussetzungen und der Reichweite des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs entschieden. Er hat klargestellt, dass ein Steuerpflichtiger vom FA grundsätzlich Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten verlangen kann. (04.07.2024) ...

Literatur

Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung
(Thomas Eisgruber, Ulrich Schallmoser)

Mit dem DAC7-Umsetzungsgesetz und dem Wachstumschancengesetz hat der Gesetzgeber  die bisher umfangreichste und strukturell weitreichendste Änderung in diesem Bereich umgesetzt. Mit dem vorliegenden NWB Brennpunkt erhalten alle Steuerpraktiker einen schnellen Gesamtüberblick und wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung der Neuregelungen in der Praxis und in der Mandantenbetreuung. (30.06.2024) ...

 Alle Aussteller

Firmen-Meldungen

Caseware

Caseware-Webinar “The EURO 2024 & the power of data analysis”

Die Vorbereitung auf die diesjährige Europameisterschaft ist geprägt von intensiver Datenanalyse. Ist Fußball wirklich so einfach vorhersehbar? Wie werden Spielvorhersagen basierend auf Vergangenheitsdaten getroffen? Und welche Methoden führen zu diesen Ergebnissen und Annahmen? Caseware Datenanalyse-Experte Sebastian Gößl wird die EM mit seinen Analysen und Vorhersagen begleiten und schauen, was die Datenanalyse leisten kann. ...

DATEV eG

Effizienz- und Qualitätsberatung zur Abschlussprüfung

Mit DATEV EQ-Beratung Abschlussprüfung plus unterstützen wir Ihre Kanzlei dabei, in den Prozessen rund um die Abschlussprüfung, beim Software-Einsatz und der Nutzung der Funktionen effizienter zu werden. ...

hmd Solftware

Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit großer Freude und Stolz teilen wir mit, dass wir uns der Initiative Cloud Services Made in Germany angeschlossen haben! Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit starken Partnern die digitale Zukunft zu gestalten! ...

Verfahrensdoku

Verfahrensdoku-Schnellstart - solide Basis für eine Verfahrensdokumentation

Schnell eine solide Basis für eine Verfahrensdokumentation zu legen, das ermöglicht Ihnen Verfahrensdoku-Schnellstart: In einer PDF-Datei Zutreffendes ankreuzen, Tabellendaten und Texte ergänzen, alles abspeichern. Und schon haben Sie ein Dokument, das sich dem Betriebsprüfer präsentieren lässt. ...

Newsletter
 hier abonnieren
Forum Elektronische Steuerprüfung

05.07.2024

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS