Messe
Home Messe

Audicon

Audicon GmbH

Webinar: Das neue Umsatzsteuerrecht und der Zoll – Änderungen, Risiken, Chancen!

25.06.2020

Das am 28.06.2020 verabschiedete Zweite Corona Steuerhilfegesetz senkt den Regelsatz für die Umsatzsteuer von 19% auf 16% und den ermäßigten Steuersatz von 7% auf 5%. Dies gilt für alle Leistungen, die im Zeitraum vom 01.07. bis 31.12.2020 ausgeführt werden. Die Auswirkungen betreffen sowohl das Steuer- als auch das Zollrecht. Gemeinsam mit der AWB Steuerberatungs- und Rechtanwaltsgesellschaft veranstaltet Audicon im September ein kostenloses Webinar, um über die Auswirkungen der Mehrwertsteueranpassung auf die strategische und operative Zollabwicklung aufzuklären.

Für viele Unternehmen bedeutet dies einen hohen Anpassungsbedarf in der Auftragserfassung, den Rechnungs- und Buchungsprozessen. Gemeinsam mit der AWB Steuerberatungs- und Rechtanwaltsgesellschaft veranstaltet Audicon im September ein kostenloses Webinar, um über die Auswirkungen der Mehrwertsteueranpassung auf die strategische und operative Zollabwicklung aufzuklären.

Ziel des Webinars ist es, die Teilnehmer nicht nur über Auswirkungen zu informieren, sondern auch Möglichkeiten und Maßnahmen an die Hand zu geben, um Fehlerpotenziale und Risiken zu minimieren.

Webinar-Inhalte im Überblick:

  • Ausblick auf Importanpassungen im Januar 2021
  • Rechtliche Vorgaben der „COVID19“-Steueranpassung
  • Auswirkungen auf den internationalen Handel
  • Datenanalyse zur Risikominimierung


Das Webinar findet am 03.09.2020 in der Zeit von 10.00 bis 11.15 Uhr statt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
fibunet
Verfahrensdoku
Logo Audicon
DATEV eG
GISA
Partner-Portale
Veranstalter
Audicon: Das neue Umsatzsteuerrecht und der Zoll – Änderungen, Risiken, Chancen!

19.09.2020

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS