Messe
Home  Messe DATEV

DATEV eG

DATEV eG

Bindung im Kanzleidesign – eine Chance Mitarbeiter von Routinetätigkeiten zu entlasten

14.11.2016

Mittels der neuen Dienstleistung „Bindung im Kanzleidesign“ kann ein beliebiges Dokument aus jedem druckfähigen Programm - nicht nur von DATEV – an das DATEV-Druckzentrum geschickt, professionell mit modernster Druck- Falz- und Bindetechnik gedruckt (Schwarz-Weiß + Farbe; A4 + A3 gefalzt) und im Anschluss in einer kanzleiindividuellen Mappe gebunden werden.

Bindung im Kanzleidesign

(Auf Abbildung klicken für größeres Bild)

Immer wenn es um Jahresabschlüsse, Erstellungs- oder Prüfungsberichte und Verträge geht, ist auch heute noch gelebte Kanzleipraxis, dass Ergebnisse in gedruckter und gebundener Form an den Auftraggeber weitergegeben werden.

Nicht nur weil Unterschriften notwendig sind, sondern auch, weil eine deckungsbeitragsträchtige Dienstleistung repräsentativ und im Corporate Design der Kanzlei präsentiert werden soll. Quasi als Aushängeschild der Leistungsfähigkeit der Kanzlei gegenüber Unternehmern, Gesellschaftern, Banken und sonstigen Kreditgebern.

Aus Datenschutzgründen wird das Drucken und Binden heute nahezu flächendeckend in der Kanzlei erledigt. Schwierig wird es, wenn Kanzleimitarbeiter ausgelastet sind und der Arbeitsmarkt kaum Mitarbeiterwachstum zulässt. Weitere Überstunden zur Erledigung dieser Aufgaben helfen hier nur übergangsweise.

Eine datenschutzrechtlich unbedenkliche Alternative bietet ein Outsourcing dieser Aufgaben an DATEV.

Mittels der neuen Dienstleistung „Bindung im Kanzleidesign“ kann ein beliebiges Dokument aus jedem druckfähigen Programm - nicht nur von DATEV – an das DATEV-Druckzentrum geschickt, professionell mit modernster Druck- Falz- und Bindetechnik gedruckt (Schwarz-Weiß + Farbe; A4 + A3 gefalzt) und im Anschluss in einer kanzleiindividuellen Mappe gebunden werden.

Bei der Gestaltung Ihrer individuellen Bindemappe können Sie auf Standards zugreifen, diese mit DATEV-E-Print selbst weiterentwickeln, oder mit Unterstützung von DATEV-Grafiker Ihre ganz individuelle Bindemappe gestalten.  

Abbildung: Beispiele für DATEV Standard-Bindemappen in verschiedenen Farben und Varianten

Ihre Vorteile im Überblick:

  • hochstandardisierter Prozess, der schnell, kostengünstig und einfach, kanzleiindividuell gebundene Ergebnisse aus dem DATEV-Rechenzentrum liefert
  • egal ob aus Microsoft Word, DATEV Bilanzbericht, DATEV Abschlussprüfung, DATEV Kanzlei-Rechnungswesen, aus Mitbewerbssoftware oder beliebigem PDF-Dokument können Sie hochwertige Berichte erstellen lassen
  • Corporate Design für alle gebundenen Dokumente über das kostenlose Programm „Bindung im Kanzleidesign“.
  • Mitarbeiter haben in der Kanzlei mehr Zeit für ihre Kernaufgaben


Für Anwender von DATEV Abschlussprüfung oder DATEV Bilanzbericht wird Bindung im Kanzleidesign ab Januar 2017 automatisch mit installiert und kann im geöffneten Dokument direkt über „Datei/Ausgeben/Weitergeben an Bindung im Kanzleidesign“ gestartet werden. Alle weiteren Arbeitsschritte im Assistenten erklären sich von selbst.

Weitere Informationen wie Preis, Lieferzeit, Flyer, Muster usw. finden Sie unter  www.datev.de/bindung.

Kontakt:
Fragen zum Programm Bindung im Kanzleidesign beantwortet der Programmservice unter:
Telefon +49 319-34735

E-Mail: bindung@service.datev.de

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter