Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home

Keine Verschärfung bei der Aufzeichnung von Betriebseinnahmen durch Registrierkassen

Wie die Bundessteuerberaterkammer berichtet (siehe Kammer-Report August 2008 unter www.bstbk.de unter Presse->Kammer-Report), hat das Bundeskabinett in seiner Sitzung vom 30. Juli auf die umstritten Regelung zur Einführung von elektronischen Chips in Registrierkassen und Taxametern verzichtet. Diese waren im "Entwurf eines Aktionsprogramms der Bundesregierung - Recht und Ordnung auf dem Arbeitsmarkt" noch enthalten.

Newsletter
 hier abonnieren
Gesetzgebung: Keine Verschärfung bei der Aufzeichnung von Betriebseinnahmen durch Registrierkassen

19.09.2020

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS