Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
fibunet
Verfahrensdoku
DATEV eG
Logo Audicon
GISA
Home

Porträt:

AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

Die AWV fördert die Kommunikation zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung mit dem Ziel, Verwaltungsprozesse effizienter gestalten. Darunter fallen auch eine ganze Reihe von Themen rund um die elektronische Steuerprüfung.

Die AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V., Eschborn, wurde 1926 mit dem Ziel gegründet, die Produktivität der Verwaltungsprozesse sowohl in Unternehmen als auch im öffentlichen Sektor zu erhöhen und den Erfahrungsaustausch mit der Wissenschaft zu fördern. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) unterstützt die Arbeit der AWV durch öffentliche Mittel. Dies und die Rechtsform der AWV als gemeinnütziger Verein sichern ihre Unabhängigkeit sowie ihre organisatorische und fachliche Selbständigkeit. Seit über 75 Jahren fördert die AWV die Kommunikation zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung. Sie hat an der Entwicklung der betrieblichen Verwaltungsorganisation und ihrer Produktivitätssteigerung maßgeblich mitgewirkt. Dazu gehört vor allem die Entwicklung innovativer Verfahren zur effizienten Organisation der Wertschöpfungsprozesse.

Die AWV arbeitet grundsätzlich in Projektform an ausgewählten aktuellen Problemfeldern. Ihren Arbeitskreisen gehören über 500 ehrenamtlich tätige Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung an. Die Ergebnisse werden im Rahmen von Symposien, Workshops und Seminaren bzw. in Form von Büchern, Schriften und Loseblattsammlungen zur Verfügung gestellt. Die Mitglieder sowie die Entscheidungsträger in öffentlich-rechtlichen Körperschaften, Verbänden sowie der privatwirtschaftlichen und öffentlichen Verwaltung werden regelmäßig mit der Zeitschrift "AWV-Informationen" informiert.

Gegenwärtig konzentriert sich die Arbeit der AWV auf die Bereiche Personalmanagement, Mehrwertsteuer, Digitale Kommunikation, Datenfernübertragung, Datensicherheit, Public Private Partnership, Vitale Stadt, Verwaltungsvereinfachung im betrieblichen Bescheinigungswesen, Wissensmanagement, Internationaler Handel und Informationsmanagement. So beschäftigt sich der Fachausschuss "Wirtschaftliches Umfeld und Recht" mit Themen wie den Aufbewahrungspflichten für digitale Unterlagen, Grundsätzen ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme, der Auslegung der GoB beim Einsatz neuer Organisationstechnologien oder Fragen zur Mehrwertsteuer und zu Inventurerleichterungen.

Im Fachausschuss "Informationswirtschaft" zum Beispiel stehen vor allem Themen der Nutzung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien für die Erhöhung der Effizienz in Unternehmen im Vordergrund und unter dem Titel "Computer-Output-Management" werden Themen der Speicherung und Archivierung unternehmensrelevanter Daten bearbeitet. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Automatisierung bei der Durchführung einzelner Geschäftsvorfälle - genannt seien E-Business und Internet-Technologie - gehören auch moderne Dokumentenmanagement- und elektronische Archivsysteme zu den Schwerpunktthemen.

Kontakt

AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e. V.
Düsseldorfer Straße 40
65760 Eschborn
Postfach 51 29
65726 Eschborn
Telefon (0 61 96) 4 95-3 88
Telefax (0 61 96) 4 95-3 51
e-Mail: info@awv-net.de
Internet: http://www.awv-net.de



Newsletter
 hier abonnieren
AWV: Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

19.09.2020

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS