Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
hmd Solftware
Verfahrensdoku
DATEV eG
GISA
Caseware
Home  Finanzverwaltung

Steuerliche Checkliste für die Betriebsprüfung

Herausgegeben von der Oberfinanzdirektion Koblenz

11.12.2009

Wer kennt sie nicht, die bis zu vierseitigen Fragebogen der Finanzverwaltung zum EDV-System des zu prüfenden Unternehmens. Lieblos "gestaltete" Blätter, mit denen klar zu kommen so manches Unternehmen überfordert. Doch es geht auch anders. Die Oberfinanzdirektion Koblenz gibt eine achtseitige farbige "Steuerliche Checkliste für die Betriebsprüfung" heraus, die klar und verständlich informiert. Und darüber hinaus eine Dienstleistungsphilosophie formuliert, die von vorne herein für ein positives Prüfungsklima sorgen soll. Besonders erfreulich: Für weiterführende Informationen wird das "Forum Elektronische Steuerprüfung" empfohlen.

Unter der Überschrift "Zusammenarbeit zwischen Ihnen bzw. Ihrem Steuerberater und dem Prüfer" heißt es: Die Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz verfolgt eine Strategie der Kooperation mit dem Steuerbürger. In diesem Sinne will sie den Steuerzahlern, die bereitwillig mit dem Finanzamt zusammenarbeiten und ihren steuerlichen Pflichten korrekt und freiwillig nachkommen, durch Service-Leistungen und Abbau von Kontrollen entgegenkommen. Das Finanzamt hofft darauf, dass auch Sie sich diesem Angebot nicht verschließen und durch eine bereitwillige Kooperation mit dem Prüfer Ihren Teil dazu beitragen, das Ziel der zutreffenden Besteuerung unkompliziert und ohne unnötige Reibungen zu erreichen. Die Vorteile der guten Zusammenarbeit liegen auf beiden Seiten.

Newsletter
 hier abonnieren
Oberfinanzdirektion Koblenz: Steuerliche Checkliste für die Betriebsprüfung

31.01.2024

powered by webEdition CMS
powered by webEdition CMS