Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Verfahrensdokumentation

Grundlegendes zur Verfahrens- und Compliance-Dokumentation 1

Teil 1 von 6

Von Siegfried Mack

06.12.2009

Siegfried Mack

Siegfried Mack 
Siegfried Mack (www.aufbewahrungspflicht.de) beschäftigt sich seit 1985 mit Dokumentenmanagement, Archivierung, E-Commerce, Abbildung von Geschäftsprozessen. Konzepten für GDPdU-Archive, Design und Entwicklung von Systemen für die Verfahrensdokumentation nach GoBS.

Beim Sprechen oder Schreiben über Aspekte der Verfahrensdokumentation (VFD nach GoBS oder GoBIT) geraten wir, um zu verdeutlichen was jeweils gemeint ist, fast unweigerlich in die Versuchung, das fraglichen Objekt durch eine zugeordnete Aufzählung von Begriffen schärfer einzugrenzen. Die Ursache dieses Phänomens ist bekanntlich auf das Fehlen eines verbindlichen Begriffsapparates zurückzuführen. Eine Folge dieses Phänomens besteht darin, dass die Bildung von Modellen zur VFD sich sehr schwierig und immer als individuelle Interpretation gestaltet. Ganz beeindruckend zeigen das die unterschiedlichen IT-Anwendungen zur elektronisch geführten VFD. Nachfolgend möchte ich die Entwicklung eines Begriffsapparates mit taxonomischen Hilfsmitteln beschreiben; in weiteren Aufsätzen soll dann gezeigt werden, wie dieser zur Modellkonstruktion genutzt werden kann. Kritiken, Kommentare, Vorschläge und Beiträge sind mir jederzeit willkommen.

Vollständiger Artikel


Serienüberblick

Teil 1

  • Siehe oben


Teil 2

  • Darstellungsmodell und -mittel
  • Gestalt des Beschreibungsobjekts
  • Meta-Meta-Objekt der Beschreibungen
  • Gestaltung des Dokumentationsrahmens
  • Typisierung von Beschreibungsobjekten

Teil 3

  • Verfeinerung des Modells I
  • Modellierung spezieller Objekte
  • Geschäftsvorfall / IT-Anwendungen
  • Historisierung von Objekten

Teil 4

  • Verfeinerung des Modells II
  • Attributbildung in Ressourcen
  • Attributbildung in Ereignisse
  • Beschreibungsmodell des IKS
  • Rahmen Governance

Teil 5

  • Beschreibungsrahmen & Umsetzung
  • Darstellung des Beschreibungsrahmens
  • Methoden und Mittel der Umsetzung
  • Papier/HTML/Intranet/Anwendung

Teil 6

  • Nutzung des Modells
  • HTML-Reporting Jahresabschluss
  • PDF-Wandlung Jahresabschluss
  • XML-Schema des Rahmen/Objekte


Newsletter
 hier abonnieren