Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Gesetzgebung

Bundesregierung beschließt zweites Bürokrtieentlastungsgesetz

03.08.2016

Weniger Bürokratie für Unternehmen verspricht die Bundesregierung mit dem am 3.8.2016 von ihr beschlossenen zweiten Bürokratieentlastungsgesetz. Rund 3,6 Millionen kleine und mittlere Unternehmen sollen davon profitieren und künftig 360 Millionen Euro sparen. Allein durch kürzere steuerliche Aufbewahrungsfristen von Lieferscheinen gibt es eine Entlastung von 227 Millionen Euro. Weitere 43 Millionen Euro kommen durch höhere Pauschalierungsgrenzen zusammen. Sie steigen von 150 Euro auf 200 Euro für Rechnungen über Kleinbeträge.

Newsletter
 hier abonnieren