Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Prüfsoftware

Branchenspezifische Datenvergleiche

08.05.2009

Kleinere Unternehmen, die nicht für jeden Kunden Rechnungen schreiben, gehören für die Finanzverwaltung zur den besonderen Risikogruppe bei der Besteuerung. Für Branchen dieser Gruppe legt die Finanzverwaltung Sammlungen von Vergleichsdaten an, die es erlauben, die Zahlen des Unternehmens auf Plausibilität zu überprüfen. So sammeln, wie das Magazin "impulse" berichtet, Mitarbeiter der Oberfinanzdirektion Hannover seit 2002 Daten für das Frisörhandwerk. 27.000 im Friseurhandel lieferbare Produkte kamen so unter Anderem zusammen. Ergänzt werden die Daten um ein branchenspezifisches Programm, das aufgrund von Angaben der geprüften Betriebe - etwa zu Umsatz, Einkaufsvolumen und Art der Dienstleistungen - tatsächlich erzielbare Umsätze errechnet.

Newsletter
 hier abonnieren