Anzeigen

Anbieter von Lösungen zur elektronischen Steuerprüfung
Logo Audicon
Data Migration
Gisa
DATEV eG
Home  Editorial

10 Jahre GDPdU

Editorial des Email-Newsletters 07-2011 vom 16.07.2011

16.07.2011

Gerhard Schmidt

Gerhard Schmidt 
Chefredakteur des "Forum Elektronische Steuerprüfung".

 

Als wir vor zehn Jahren im BMF-Schreiben vom 16.07.2001 mit dem Titel "Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen" das erste Mal über die sperrige Zeichenkette "GDPdU" gestolpert sind, hatte wohl jeder seine Schwierigkeiten damit. Beim richtigen Sortieren der Buchstaben genauso wie beim Rätseln über den Inhalt. Ablehnung, Verdrängung, Skepsis, Entrüstung, Ignoranz, Unsicherheit, Euphorie - viele Emotionen haben die Vorgaben zur elektronischen Steuerprüfung damals hervorgerufen.  Die Emotionen haben sich inzwischen weitgehend gelegt und wir können ziemlich entspannt auf die erste Dekade des digitalen Datenzugriffs zurückblicken. Jeder hat diese auf seine Weise erlebt. Wie, davon berichten zwölf Autoren und Freunde des "Forum Elektronische Steuerprüfung" in diesem Jubiläums-Newsletter. Mal analytisch, mal nachdenklich, mal amüsant, mal ironisch, doch immer fundiert und substantiell, so fügen sich die Beiträge zu einem bunten Gesamtbild "10 Jahre GDPdU". Versteckt in diesem Bild - wer findet die meisten? - noch ganz andere Lesarten des Akronyms gdpdu, das uns inzwischen ganz flott von den Lippen geht.

Den Verfassern der Jubiläumsbeiträge ganz herzlichen Dank und Ihnen, den Lesern, viel Spaß beim Schmökern!

Ihr Gerhard Schmidt

Newsletter
 hier abonnieren