Messe
Home Messe

DATEV eG

DATEV eG

Fünf Jahre Fachtagung „Digitale Betriebsprüfung“

02.05.2018

Auch im fünften Jahr der Tagung im Juni und Juli 2018 gereifen wir wieder aktuelle Themen auf: Tax-Compliance-Management-Systeme in mittelständischen Unternehmen, digitale Kassen- und Wirtschaftsdaten aus Sicht der Summarischen Risikoprüfung (SRP), Rechtmäßigkeit der Hinzuschätzungen durch SRP anhand aktueller Rechtsprechung, Kassennachschau (unter strategischen und verfahrensrechtlichen Blickwinkeln), Schwerpunkte und Zweifelsfragen der GoBD bei kleineren Betrieben, Verfahrensdokumentation Belegablage (Umsetzung in der Praxis), Verfahrensdokumentation ersetzendes Scannen (Voraussetzungen, Vorteile und Gefahren der Digitalisierung).

Besonders für kleine und mittlere Unternehmen sind digitale Kompetenzen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Hier besteht besonderer Beratungsbedarf. Für Sie als Steuerberatungskanzlei steigen also die Anforderungen.

Auch die digitale Betriebsprüfung ist inzwischen gängige Praxis.Die Finanzverwaltung darf im Rahmen einer Betriebsprüfung digitale Daten aus Buchführungssystemen und deren Vorsystemen prüfen. Angesichts dieser Entwicklung muss der Berufsstand der Steuerberater Vorkehrungen treffen, um seine Mandanten zeitgemäß beraten zu können. Besonders wichtig ist es, sich über die neuen gesetzlichen Vorgaben und technischen Entwicklungen rechtzeitig zu informieren. Mit der DATEV Fachtagung Digitale Datenanalyse unterstützen wir unsere Mitglieder umfassend zu Themen der Digitalisierung und Betriebsprüfung – und das schon seit fünf Jahren. Auf der zweitägigen Veranstaltung entdecken Sie Trends ausverschiedenen Blickwinkeln.

Die Referenten aus den Bereichen Steuerberatung, Rechtsberatung und Finanzverwaltung berichten über ihre Praxiserfahrungen und zeigen Lösungen auf. Die Fachtagung bietet eine spannende Mischung aus dem aktuellen Stand und der Zukunft der Digitalisierung und elektronischen Steuerprüfung.

Die Schwerpunkte der vergangenen vier Jahre waren Kassenbetriebsprüfung, Verfahrensdokumentation, GoBD, Prüfung von Vorsystemen, Prüfungsmethoden des Fiskus, Abwehrstrategie in der Betriebsprüfung und neue Beratungsleistungen durch digitale Datenanalyse. Alles brennende Themen, mit denen sich die Unternehmen heute – betreut von ihrem Steuerberater – auseinandersetzen müssen.

AUCH DIESES JAHR GREIFEN WIR AKTUELLE THEMEN AUF

  • Tax-Compliance-Management-Systeme in mittelständischen Unternehmen
  • digitale Kassen- und Wirtschaftsdaten aus Sicht der Summarischen Risikoprüfung (SRP ist eine Prüfmethode der Finanzverwaltung)
  • Rechtmäßigkeit der Hinzuschätzungen durch Summarische Risikoprüfung (SRP) anhand aktueller Rechtsprechung
  • Kassennachschau – unter strategischen und verfahrensrechtlichen Blickwinkeln
  • Schwerpunkte und Zweifelsfragen der GoBD bei kleineren Betrieben
  • Verfahrensdokumentation Belegablage – Umsetzung in der Praxis
  • Verfahrensdokumentation ersetzendes Scannen – Voraussetzungen, Vorteile und Gefahren der Digitalisierung


FOLGENDE TERMINE STEHEN ZUR AUSWAHL

  • 06. – 07.06.2018 in Berlin
  • 12. – 13.06.2018 in München
  • 19. – 20.06.2018 in Frankfurt
  • 26. – 27.06.2018 in Hamburg
  • 04. – 05.07.2018 in Dortmund
  • 11. – 12.07.2018 in Stuttgart


JUBILÄUMSANGEBOT

Sie nutzen bereits unsere Lösung zu digitalen Datenanalyse DATEV Datenprüfung? Am ersten Tag bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre individuellen Fragen zu klären. Bringen Sie Ihren eigenen Laptop einfach mit und reservieren Sie sich

40 Minuten Zeit bei einem Datenanalysespezialisten.

Weitere Informationen

www.datev.de/shop/73166 oder www.datev.de/fachtagung-datenanalyse

Ansprechpartnerin: Tatiana Kipke

Tel. +49 911 319-40867

E-Mail apveranstaltungen@service.datev.de

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter
powered by webEdition CMS