Messe
Home  Messe DATEV

DATEV eG

DATEV eG

Digitale Datenanalyse nach IDW PH 9.330.3 mit der DATEV Lösung

27.07.2011

IT-gestützte Datenanalysen spielen bei Abschlussprüfungen wegen der Datenkomplexität eine wichtige Rolle. Das bestätigt das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW)  im Prüfungshinweis PH 9.330.3. DATEV unterstützt bei dieser Aufgabe mit einem speziellen Datenanalysepaket, das vollständig in den Prüfungsprozess integriert ist.

Die im Rahmen des IDW PH 9.330.3 verfügbaren automatisierten Prüfungen sind separat aufgelistet und analog dem Prüfungshinweis gegliedert. Dadurch ist auf einen Blick erkennbar, welche Prüfungsschritte für welchen Einsatzbereich infrage kommen - für aussagebezogene analytische Prüfungshandlungen oder für Stichproben.

Nach der Prüfung wird das Ergebnis automatisch in der elektronischen Mandantenakte abgelegt. Hier kann man jederzeit auf sie zugreifen. Der gesamte Prozess ist von der Auswahl der Datenanalysen über die Durchführung bis zur Ergebnisdokumentation durchgehend abgebildet und dauerhaft nachvollziehbar.

Profitieren Sie von den schnelleren Prüfungsprozessen und überzogen Sie sich von den praktischen Empfehlungen auf den Vortragsveranstaltungen zu diesem Thema.

Christian Hoferer, WP/StB und PfQK berichtet über seine Vorgehensweise beim Einsatz von Datenanalysen und beschreibt ausführlich die unterschiedlichen Einsatzbereiche von Datenanalysen in der Abschlussprüfung. Erfahrene DATEV-Mitarbeiter zeigen die Umsetzung der neuen Vorgaben in der DATEV Lösung.


Termine

413.09.2011 Hamburg
414.09.2011 Berlin
427.09.2011 Dortmund
428.09.2011 Frankfurt
411.10.2011 München
412.10.2011 Sindelfingen

Anmeldung

Telefon: 0911 319-6144
Fax: 0911 319-7374
E-Mail: apveranstaltungen@service.datev.de
Internet: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=115041

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter