Messe
Home  Messe DATEV

DATEV eG

DATEV eG

Neue Benutzeroberfläche der Wirtschaftsprüfer-Software

06.02.2009

Die Produkte der DATEV eG  - DATEV Abschlussprüfung, DATEV Konsolidierung und DATEV ACL comfort - erscheinen auf der CeBIT erstmals in neuem Gewand und mit erweitertem Funktionsumfang. Eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche für die Software DATEV Abschlussprüfung 8.0, DATEV Konsolidierung 3.0 und DATEV ACLTM comfort 1.1 macht das Arbeiten für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater künftig schneller und effizienter. Die Programme, die auf der diesjährigen CeBIT (Stand A40 in Halle 2) gezeigt werden, vereinen leichte Bedienbarkeit und einen größeren Funktionsumfang.


DATEV Abschlussprüfung

(Für vergrößerte Darstellung auf Abbildung klicken)

Das Herzstück der Lösung ist die interaktive Oberfläche mit einer Multifunktionsleiste: Sie zeigt im direkten Zugriff die für den jeweiligen Arbeitsschritt relevanten Funktionen. Selten verwendete Funktionen werden ausgeblendet, sind jedoch bei Bedarf schnell verfügbar. Das vereinfacht die Handhabung und erspart mühsames Suchen in Untermenüs. Der Anwender kommt mit weniger Klicks als bisher zum Ziel, zugleich erhält er über Registerkarten sofortigen Zugriff auf weitere Programmteile.

Die neuen Kalkulationstabellen erleichtern das Einbinden der Zahlenwerte. Damit besteht die Möglichkeit auf die Integration von bisher notwendigen Exceltabellen zu verzichten.


DATEV Abschlussprüfung

(Für vergrößerte Darstellung auf Abbildung klicken)

Auf dem neuen Prüffeld stehen auf Knopfdruck die jeweiligen Feststellungen, Notizen und die angehängten Dokumente zur Verfügung. Das Prüffeld kann auch zur Dokumentation von Prüfungssachverhalten und zur Risikoeinstufung verwendet werden. Die erfassten Informationen stehen jederzeit im gesamten Prüfungsfall zur Verfügung.

Branchenbenchmarks in DATEV Abschlussprüfung comfort

Warum sind Branchenbenchmarks für den Wirtschaftsprüfer wichtig? Die Branchenbenchmarks ermöglichen dem Wirtschaftsprüfer eine differenzierte Analyse des wirtschaftlichen Umfelds eines Unternehmens. Statt der bisher üblichen Branchendurchschnittswerte stehen nun zehn Orientierungspunkte zur Verfügung. Durch diese zusätzlichen Werte kann erstmals die relative Stellung eines Unternehmens innerhalb einer Branche analysiert werden.

Neben der Analyse der relativen Position eines Unternehmens innerhalb einer Branche anhand des Merkmals der Ausfallwahrscheinlichkeit (Bilanzratings) ist es nunmehr möglich, Rückschlüsse auf erfolgreiche Geschäftsmodelle anhand der Ausprägungen klassischer Kennzahlen der Besten einer Branche zu ziehen. Die Funktion „Branchenbenchmarks“ hilft beim Erstellen von Rating-Analysen.

DATEV Abschlussprüfung

(Für vergrößerte Darstellung auf Abbildung klicken)

Die Abbildung zeigt das Benchmarking eines Unternehmens. Das betrachtete Unternehmen liegt mit einer Ausfallwahrscheinlichkeit von 1.046% unter den 40% schlechtesten seiner Branche. Auch bei den klassischen Kennzahlen (hier nur teilweise dargestellt) weist das Unternehmen mit einer Eigenkapitalquote von 20,58% im Vergleich zu den Besten der Branche (EKQ = 45,11) noch erhebliches Optimierungspotential auf.

Fazit: Schneller Start und prozessbezogenes Arbeiten mit der neuen Oberfläche und den Funktionen der DATEV-Lösung Abschlussprüfung comfort.

Mit DATEV Abschlussprüfung 8.0 lassen sich Berichte, Checklisten und Arbeitspapiere für die Jahresabschlussprüfung und Jahresabschlusserstellung in einer Anwendung bearbeiten. Das im Programm integrierte Referenz- und Aktensystem ermöglicht eine schnelle und transparente Organisation aller Informationen zu einem Auftrag über alle Phasen der Auftragsabwicklung hinweg. Damit deckt die Software den gesamten Prozess der Jahresabschlussprüfung ab und unterstützt erstklassig die qualifizierte Jahresabschlusserstellung.

Die Stärke von DATEV ACL comfort 1.0 ist das Auswerten großer Datenbestände. Die Software dient Wirtschaftprüfern u.a. als bequemes Analyse- und Controllingwerkzeug nicht nur bei der Jahresabschlussprüfung. DATEV ACL comfort ermöglicht es, schnell und zuverlässig unterschiedliche Formate einzulesen und anschließend nach individuellen Kriterien zu filtern und zu sortieren. Ob in der Kanzlei oder im Unternehmen, DATEV ACL comfort ist überall einsatzfähig.

DATEV eG auf der CeBIT 2009

Auf der CeBIT in Hannover (03 - 08. März 2009) bietet Ihnen DATEV auf dem Messestand A40 in Halle 2 einen interessanten Mix aus Beratungsgesprächen, Fachvorträgen und Praxisworkshops zu einer breit gefächerten Palette aktueller und zukunftsorientierter Themen. Gerne stellen wir Ihnen die Software-Lösungen vor.

Lesen Sie hier, welche Inhalte Sie erwarten. Sie werden viele wertvolle Anregungen gewinnen, um die Zukunft weiterhin erfolgreich zu gestalten: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=52720

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter