Messe
Home  Messe DATEV eG

DATEV eG

DATEV eG

BilMoG und die Qualitätssicherung bei der Abschlussprüfung anhand des FARR NIEMANN QSS

18.08.2008

Die Qualitätssicherung bei der Abschlussprüfung kann nur durch ein dokumentiertes und gelebtes Qualitätssicherungssystem gewährleistet werden. Dabei ist es regelmäßig an geänderte gesetzliche und berufsständische Anforderungen anzupassen. Wie ein Qualitätssicherungssystem aussehen kann, welche Änderungen und Auswirkungen das BilMoG mit sich bringt erfahren Sie auf dem DATEV Prüfer- Zirkel von Dr. Wolf-Michael Farr WP/StB/PfQk und Dr. Walter Niemann WP/StB/RA.

Dr. Wolf-Michael Farr und Dr. Walter Niemann haben Qualitätssicherungssysteme (QSS) zur Organisation der WP-Praxis, zur Jahresabschlussprüfung und zur Jahresabschlusserstellung entwickelt. Aktuelle Standardregelungen und Arbeitshilfen unterstützen Sie bei der Einhaltung gesetzlicher und berufsständischer Anforderungen. Diese QSS-Vorlagen werden von Dr. Farr und Dr. Niemann laufend an gesetzliche und berufsständische Änderungen angepasst.

Die nächsten großen Änderungen, die auf Sie zukommen sind durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz bedingt. Tiefgreifende Neuregelungen bei Ansatz, Bewertung, Anhangsangaben, Lageberichtsdarstellung, Konzernrechnungslegung und bei der Abschlussprüfung machen es unabdingbar, sich rechtzeitig über die neuen Vorschriften zu informieren.

Termine:

  • 17.09. Dortmund
  • 18.09. Hamburg
  • 19.09. Hannover
  • 29.09. Frankfurt
  • 30.09. Saarbrücken
  • 01.10. Köln
  • 02.10. Berlin
  • 06.10. Nürnberg
  • 07.10. München
  • 08.10. Stuttgart
  • 09.10. Baden-Baden


Weitere Informationen finden Sie

oder unter der Telefonnummer +49 911 319-6144.


Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter