Messe
Home  Messe DATEV eG

DATEV eG

DATEV eG

3. Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse

Bilanzdelikte erkennen und vermeiden

23.10.2007

Das Deggendorfer Forum zur digitalen Datenanalyse geht in diesem Jahr auf Tour und wird von 13. bis 14. November 2007 in Frankfurt am Main im Hotel Radisson SAS ausgetragen. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: „Bilanzdelikte erkennen und vermeiden“.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Georg Herde berichten nationale und internationale Experten über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Domäne Digitale Datenanalyse aus theoretischer sowie praktischer Sicht. Dabei werden neue Methoden und Werkzeuge präsentiert und anhand von Fallstudien gezeigt, wie man (dem Risiko der Bilanzmanipulation und den daraus folgenden) steigenden Anforderungen im Prüfungsumfeld wirtschaftlich begegnen kann. Hier sei insbesondere auf die Verifikation des wirtschaftlichen Agierens von Unternehmen, Unterbindung doloser Handlungen sowie der Eindämmung von Wirtschaftskriminalität durch die effiziente Auswertung betriebswirtschaftlicher Informationen und Daten hingewiesen, deren praktische Umsetzung eine zunehmende Bedeutung in den Unternehmen und der Öffentlichkeit erlangt. Interne Revisoren, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater aber auch Betriebsprüfer der Finanzbehörden haben die Herausforderung erkannt und setzen sich zunehmend mit Werkzeugen und Methoden auseinander, um auf elektronischem Wege entweder das latente Risiko zu minimieren oder Rechenwerke kritisch zu hinterfragen.

In diesem Jahr freuen wir uns besonders Herrn Prof. Kempf (Vorstand DATEV eG) als Eröffnungsredner des ersten Forumstages begrüßen zu dürfen. Der zweite Tag wird eingeleitet durch Prof. Dr. Hart Will (Gründer von ACL Ltd., Vancouver). In den Vorträgen (z.T. parallel stattfindende Veranstaltungen) mit jeweils drei parallelen Veranstaltungen wird eine Fülle von praktischen Fallstudien gepaart mit grundsätzlichen theoretischen Überlegungen dargestellt. Den genauen Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie der Agenda. Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf Ihr Kommen.

Der Hauptfokus liegt in diesem Jahr auf dem Erfahrungsaustausch. Es werden in kleinen Gruppen (Workshops) verschiedene Themenbereiche bearbeitet, in denen anhand realisierter Projekte das praktische "doing" beschrieben wird. Die Gruppengröße gewährleistet einen intensiven Erfahrungsaustausch und die Kommunikation mit den Referenten. Jeder Teilnehmer wird gebeten sich aus den parallel stattfindenden Vorträgen jeweils ein Thema auszuwählen.

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter