Messe
Home  Messe Audicon GmbH

Audicon

Audicon GmbH

Der Chi-Quadrat Test oder "Jeder Mensch hat seine Lieblingsziffern"

von Dipl.-Finanzwirt Michael Blenkers und Dr. Axel Becker

07.03.2005

Seit zwei Jahren ist bekannt, dass Steuerprüfer der Finanzverwaltung, mit Hilfe der in IDEA verfügbaren Benford-Analyse, Steuerpflichtige auf Manipulationen in Zahlenwerken überprüfen. Diese Prüfmethode basiert auf folgendem, vom Physiker Frank Benford Anfang des letzten Jahrhunderts gefundenen, mathematisch abgesicherten Sachverhalt: auch bei Zahlenwerken in Unternehmen taucht, unter bestimmten Voraussetzungen und bei Betrachtung der Anfangsziffern in Zahlenfeldern, die Ziffer 1 mit 30,10% häufiger auf, als die Ziffer 2 (17,60%), die Ziffer 2 wiederum häufiger, als die Ziffer 3 (12,49%) usw.. Eine Abweichung von dem nach Benford benannten Gesetz kann unter Berücksichtigung des Kontextes und des Datenvolumens als Indiz für eine Manipulation an dem geprüften Zahlenwerk gewertet werden. In der Prüfsoftware IDEA ist die Benford-Analyse seit der Version IDEA 2002 integriert und führt dort über wenige Mausklicks zu einer grafisch aufbereiteten Auswertung.

Seit ein paar Monaten gibt es keine IDEA-Veranstaltung von Audicon, auf der nicht die Frage nach der Verfügbarkeit des sogenannten "Chi-Quadrat-Test" in IDEA auftaucht, eine Analysemethode, die seit geraumer Zeit auch von der Finanzverwaltung bei der Steuerprüfung angewandt wird - wie nicht zuletzt ein Beschluss des Finanzgerichtes Münster bestätigt.

Der "Chi-Quadrat-Test" zählt wie die Benford-Analyse zu dem Bereich der Ziffernanalysen, ist aber - im Gegensatz zu Benford - noch nicht als Standard-Analysefunktion in IDEA verfügbar. Dennoch kann mit Bordmitteln von IDEA diese "neue" Analysemethode einfach durchgeführt werden. In dem vorliegenden Beitrag verrät zunächst Dipl.-Finanzwirt Michael Blenkers (von 1976-2003 tätig bei der Finanzverwaltung als Betriebsprüfer und Dozent an der Fachhochschule für Finanzen NRW, heute als Steuerberater insbesondere in der Betreuung von Betriebsprüfungen tätig [www.michael-blenkers.de]) einiges zu den Hintergründen des Chi-Quadrat-Test. Danach zeigt Dr. Axel Becker (seit vielen Jahren Berater und Trainer im Umfeld der Analysesoftware IDEA und seit 2002 bei der Firma Audicon tätig als Manager im Bereich Service&Support) die Umsetzung mittels IDEA an einem praktischen Beispiel.

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Logo Audicon
DATEV eG
Data Migration
Gisa
Partner-Portale
Veranstalter